Über uns: Elke Stangl und Sigi Proyer

(Zuletzt geändert: 2019-09-27.)

punktwissen ist ein Österreichisches Ingenieurbüro: Zwei Physiker tüfteln and Steuerungen, Wärmepumpensystemen, Computern und Netzwerken.

Elke Stangl und Sigi Proyer haben gemeinsam Technische Physik studiert und in der Forschung gearbeitet - an der Optimierung von supraleitenden dünnen Schichten und Stahlblechen.

Nach getrennten Wegen in IT-Beratung und -Management wurde punktwissen Proyer & Stangl OG 2005 gegründet - mit den Schwerpunkten IT-Sicherheit und IT in der Pharmaproduktion.

Elke Stangl und Sigi Proyer. © / AKA Die Siedler

Seit 2012 plant punktwissen als Ingenieurbüro für Technische Physik auch Wärmepumpensysteme mit ungewöhnlichen Quellen und programmiert Regelungen für Heizungs- und Solaranlagen.

Thumbnail: Dr. Siegfried Proyer

Dr. Siegfried Proyer (2005-11-30) 📌

Physiker, Chefingenieur, Tüftler, Universalhandwerker, Selberbauer.

Thumbnail: Dr. Elke Stangl

Dr. Elke Stangl (2005-11-30) 📌

Physikerin, Ingenieurin, 'Wissenschaftsoffizier', 'Hacker', Software Developer.

Thumbnail: Wie alles begann ...

Wie alles begann ... (2015-08-23)

Unser Gründungsmythos – ein Road-Movie: Sommer 2005, 10 Tage, 110 Orte, deren Name mit Z beginnt.

Thumbnail: Physik und IT oder: Was haben Finanzmärkte mit Labormäusen zu tun?

Physik und IT oder: Was haben Finanzmärkte mit Labormäusen zu tun? (2013-11-15)

Ein kompakte Zusammenfassung für den nächsten Lebensgeschichten-Networking-Small-Talk.

Thumbnail: Hä?

Hä? (2013-10-16)

Bisher unveröffentlichte geheime Details zu unserem Organigramm und unserer ‘Vision’.

Thumbnail: Über die Siedler

Über die Siedler (2012-12-23)

Irgendwer und das Subversive El(k)ement sind zwei furchtlose Siedler - sie sind auch bekannt als Elke und Sigi.